Eisenbahnbücher bei Eisenbahnbuch.de: Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
      letzte Aktualisierung: 01.04.2018 8:29

 Home
 News

 
  Bücher

Allgemeines
Modellbahn
Gleispläne
Regionalika
Züge
Lokomotiven
Wagen
Schmalspur

Nebenbahnen
Kleinbahnen
Straßenbahnen
Bahnhöfe
Betriebswerke
Nostalgie
Bahngeschichte
Belletristik
Technik
Enzyklopädien
Kataloge
Jahrbücher
Reiseführer
Kinderbücher

  
   Kalender
 Eisenbahnkalender
 
   Video
 Lokomotiven
 Züge
 Strecken
 
   DVD
 Lokomotiven
 Strecken
Modellbahn
 
   Software
 Spiele
 Gleisplanung
 Steuerung
 
   Service
 Webringe
 Verlage
 Linkpartner
 Webmaster
Werbung
 Datenschutz
 Impressum
 
   Top-Listen
 
Listinus Toplisten
 
 
Top 150 Modelleisenbahn
 
Bahnen und Busse - Top-List
 
bahnONLINE.ch - Top-Liste
 
Hier gehts zur GleisNetz.de - Topliste
 
TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de
 
Hier gehts zur 9mm Top Liste
 
Vote für meine Seite
 
 
 
 
 
 
 
   News
 

Schnelle Lektüre am Zug: Mobile Zeitungsverkäufer jetzt auf neun Bahnhöfen in Deutschland im Einsatz / Pilotprojekt mit Bahnhofsbuchhändlern startet am Montag

Berlin (ots) - Die Lektüre einer Zeitung oder Zeitschrift ist für viele Menschen ein unverzichtbarer Bestandteil einer Bahnfahrt. Deshalb werden ab Montag im Rahmen eines Pilotprojekts mobile Zeitungsverkäufer auf neun deutschen Bahnhöfen eingesetzt. "Bei kurzen Umsteigezeiten haben die Reisenden oftmals kaum die Möglichkeit, sich in der Bahnhofsbuchhandlung neue Reiselektüre zu kaufen. Entsprechend bieten wir Zeitungen und Zeitschriften direkt vor Ort an. Schließlich wollen wir unsere Kunden während der gesamten Reisekette betreuen", sagt Jürgen Niemann, Vorstand Personal DB Station&Service. Die Bahn arbeitet dabei eng mit den Bahnhofsbuchhändlern zusammen.

Mit ihren leuchtend roten Jacken und ihren Verkaufswagen sind die mobilen Verkäufer leicht zu erkennen. Die Zeitungsverkäufer sind vor allem auf den Bahnsteigen zu finden, wo die Kunden direkt zwischen zwei Fernzügen umsteigen können. Ein weiterer Einsatzschwerpunkt sind die Bahnhofsbereiche, die beim Umsteigen von vielen Fahrgästen durchlaufen werden.

Die mobilen Zeitungsverkäufer sind in Berlin Ostbahnhof und Zoologischer Garten, Kassel-Wilhelmshöhe sowie den Hauptbahnhöfen von Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hannover, Mannheim, Nürnberg und Stuttgart im Einsatz. Nach Erfolg der bis Ende Mai geplanten Aktion soll der Verkauf auf weitere Bahnhöfe ausgedehnt werden.

 
Quelle: Deutsche Bahn AG
Datum: 01.04.2005
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
www.conrad.de