Eisenbahnbücher bei Eisenbahnbuch.de: Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
      letzte Aktualisierung: 01.07.2017 8:41

 Home
 News

 Marktplatz

 
  Bücher

 Modellbahn
Gleispläne
Regionalika
Züge
Lokomotiven
Wagen
Schmalspur

Nebenbahnen
Kleinbahnen
Straßenbahnen
Bahnhöfe
Betriebswerke
Nostalgie
Bahngeschichte
Belletristik
Technik
Enzyklopädien
Kataloge
Jahrbücher
Reiseführer
Kinderbücher

  
   Kalender
 Kalender 2017
 Kalender 2016
 
   Video
 Lokomotiven
 Züge
 Strecken
 
   DVD
 Lokomotiven
 Strecken
Modellbahn
 
   Software
 Spiele
 Gleisplanung
 Steuerung
 
   Service
 Webringe
 Verlage
 Linkpartner
 Webmaster
Werbung
 Disclaimer
 Impressum
 
   Top-Listen
 
 
Top 150 Modelleisenbahn
 
Bahnen und Busse - Top-List
 
bahnONLINE.ch - Top-Liste
 
Hier gehts zur GleisNetz.de - Topliste
 
TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de
 
Hier gehts zur 9mm Top Liste
 
Vote für meine Seite
 
 
 
 
 
 
 
   News
 

Drei Millionster Bahnreisender auf der Vogelfluglinie

Rostock (ots) - Am 27. September 2006 begrüßte die Reederei Scandlines gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG und der Dänischen Staatsbahn den drei
Millionsten Bahnreisenden seit Einführung der modernen Doppelendfährschiffe auf der Vogelfluglinie 1997.

Pünktlich um 13:40 Uhr fuhr der aus Kopenhagen kommende IC3 (InterCity) in Rodby auf das Scandlines-Fährschiff "Deutschland", um seine Weiterreise per Schiff über den Fehmarnbelt via Puttgarden nach Hamburg fortzusetzen. An Bord wurde der "Fährmillionär" von Vertretern der Reederei Scandlines, der Deutschen Bahn und der Dänischen Staatsbahn begrüßt. Peter Kargaard, der unter anderem mit Reisegutscheinen und einem Schiffsmodell der Doppelendfähre
überrascht wurde, war auf dem Weg nach Hamburg.

Seit Gründung der Vogelfluglinie im Mai 1963 transportierten die Fährschiffe von Scandlines und ihrer Vorgängerreedereien rund 224 Mio. Passagiere, 37 Mio. PKW, 6 Mio. LKW sowie 1,3 Mio. Reise- und Güterwagen. Seit Einführung des Doppelendfährschiffsystems 1997 haben sich auch die Überfahrtszeiten für Bahnpassagiere auf 45 Minuten verkürzt. 2006 wird Scandlines rund 9.000 Reisezugwagen zwischen Puttgarden und Rødby transportieren.

In der Saison verkehren die Züge der Bahnverbindung Hamburg-Kopenhagen bis zu zwölf mal täglich, in der Nebensaison bis zu sechs mal am Tag zwischen Hamburg und der dänischen Hauptstadt. Bahntickets, inklusive Fährüberfahrt sind bereits ab 29,00 EUR pro Person erhältlich.

 
Quelle: Scandlines Deutschland GmbH
Datum: 27.09.06
 
 
 
 
 
 
 
eXTReMe Tracker
 
Marketing-Page.de - Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar
 
 
 
 
www.conrad.de