Eisenbahnbücher bei Eisenbahnbuch.de: Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
      letzte Aktualisierung: 01.04.2018 8:29

 Home
 News

 
  Bücher

Allgemeines
Modellbahn
Gleispläne
Regionalika
Züge
Lokomotiven
Wagen
Schmalspur

Nebenbahnen
Kleinbahnen
Straßenbahnen
Bahnhöfe
Betriebswerke
Nostalgie
Bahngeschichte
Belletristik
Technik
Enzyklopädien
Kataloge
Jahrbücher
Reiseführer
Kinderbücher

  
   Kalender
 Eisenbahnkalender
 
   Video
 Lokomotiven
 Züge
 Strecken
 
   DVD
 Lokomotiven
 Strecken
Modellbahn
 
   Software
 Spiele
 Gleisplanung
 Steuerung
 
   Service
 Webringe
 Verlage
 Linkpartner
 Webmaster
Werbung
 Datenschutz
 Impressum
 
   Top-Listen
 
Listinus Toplisten
 
 
Top 150 Modelleisenbahn
 
Bahnen und Busse - Top-List
 
bahnONLINE.ch - Top-Liste
 
Hier gehts zur GleisNetz.de - Topliste
 
TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de
 
Hier gehts zur 9mm Top Liste
 
Vote für meine Seite
 
 
 
 
 
 
 
   Regionalika - Hamburg
 
Als in Eimsbüttel die Straßenbahn noch fuhr
Joachim Grabbe
Broschiert - Dölling & Galitz
Erscheinungsdatum: Oktober 2001
ISBN: 3933374995
Kurzbeschreibung: Frisch und geradeheraus berichtet Joachim Grabbe, Jahrgang 1941, von seiner Kindheit und Jugend in Hamburg-Eimsbüttel. Wenn er von Kinderspielen zwischen Trümmern und Ruinen, vom Wäscheaustragen für die Heißmangel der Eltern, von ersten Kinobesuchen im Urania, Tanzabenden im Hotel Rex bei Cola und Brause oder von lauen Sommerabenden bei "Adda Eis" in der Osterstraße erzählt, sind wir mittendrin im Wiederaufbaugefühl der frühen 50er Jahre. Die im Plauderton gehaltenen Geschichten Grabbes vermitteln, wie sich über die Spuren des Krieges allmählich Normalität und ein neues positives Lebensgefühl legten. Daß dabei ein Stück "Geschichte von unten" herauskommt, macht den Text zusätzlich als Quelle wertvoll. Zusammen mit den bereits erschienenen Bänden der Reihe "Eimsbüttler Lebensläufe" zeichnen die Erinnerungen Grabbes ein treffsicheres und "waschechtes" Bild von diesem Stadtteil der "kleinen Leute".
 
Die Eisenbahn in Hamburg. Historische Entwicklung und Vision einer grundlegenden Erneuerung
Uwe J Jansen
Gebundene Ausgabe - 200 Seiten
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 3551885060
 
Hamburg und die Eisenbahn: 1964–1973Hamburg und die Eisenbahn: 1964–1973
Rainer Schnell
Gebundene Ausgabe - 176 Seiten - Verlag: Klartext
Erscheinungsdatum: März 2017
ISBN: 3837516482
Kurzbeschreibung: Die Jahre 1964 bis 1973 waren eine Zeit des Umbruchs, auch und besonders im Hamburger Verkehrswesen. Der Hamburger Fotograf Rainer Schnell hat das Geschehen auf Hamburgs Schienen seit seinem 14. Lebensjahr dokumentiert. Dabei kam auch die städtische Umgebung, durch die die Stecken führen, nicht zu kurz. Dieses Buch zeigt eine Auswahl der besten Fotos, bereichert um viele Schilderungen und teilweise persönliche Erlebnisse rund um die Bahn.
 
Hundertfünfzig Jahre Eisenbahn Berlin-Hamburg
Peter Bley
Broschiert - 168 Seiten - Alba Publikation
Erscheinungsdatum: Mai 1996
ISBN: 3870942290
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
www.conrad.de