Eisenbahnbücher bei Eisenbahnbuch.de: Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
      letzte Aktualisierung: 01.07.2017 8:41

 Home
 News

 Marktplatz

 
  Bücher

 Modellbahn
Gleispläne
Regionalika
Züge
Lokomotiven
Wagen
Schmalspur

Nebenbahnen
Kleinbahnen
Straßenbahnen
Bahnhöfe
Betriebswerke
Nostalgie
Bahngeschichte
Belletristik
Technik
Enzyklopädien
Kataloge
Jahrbücher
Reiseführer
Kinderbücher

  
   Kalender
 Kalender 2017
 Kalender 2016
 
   Video
 Lokomotiven
 Züge
 Strecken
 
   DVD
 Lokomotiven
 Strecken
Modellbahn
 
   Software
 Spiele
 Gleisplanung
 Steuerung
 
   Service
 Webringe
 Verlage
 Linkpartner
 Webmaster
Werbung
 Disclaimer
 Impressum
 
   Top-Listen
 
 
Top 150 Modelleisenbahn
 
Bahnen und Busse - Top-List
 
bahnONLINE.ch - Top-Liste
 
Hier gehts zur GleisNetz.de - Topliste
 
TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de
 
Hier gehts zur 9mm Top Liste
 
Vote für meine Seite
 
 
 
 
 
 
 
   Schmalspur
 
Auf schmaler Spur nach Norden
Günter Meyer
Gebundene Ausgabe - 163 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 1995
ISBN: 388255259X
 
Das Thumer Schmalspurnetz
Dieter Bäzold
Gebundene Ausgabe - 119 Seiten - Bufe-Fachbuch-Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2000
ISBN: 3922138519
 
Der Molli
Lothar Schultz
Gebundene Ausgabe - 128 Seiten - Motorbuch Verlag Pietsch
Erscheinungsdatum: März 2003
ISBN: 3613712083

Kurzbeschreibung: Seit 1886 bietet sich Bewohnern und Besuchern Bad Doberans mehrmals täglich ein eindrucksvolles Schauspiel: Durch die mecklenburgische Kleinstadt rollt mit viel Gebimmel und Getöse ein Dampfzug - mitten auf der Straße. So spektakulär beginnt die liebevoll »Molli« genannte Bimmelbahn ihre Reise ins Ostseebad Kühlungsborn. Die Fahrt führt vorbei an Deutschlands erster Pferderennbahn und dem mondänen Badeort Heiligendamm. Dabei geht's richtig zur Sache: Mit maximal 50 km/h ist der »Molli« die schnellste dampfbetriebene Schmalspurbahn Deutschlands. Ungewöhnlich ist auch seine Spurweite von 900 Millimetern, die sonst nur Werkbahnen nutzten. Ausführlich beschreibt Lothar Schultz Bau, Geschichte und Betrieb dieser liebenswerten Bahn, die zahlreiche Fans in ganz Deutschland hat.
 
Die Fahrzeuge der Harzer Schmalspurbahnen
Matthias Bethke, Wolfgang Finke, Hans Schweers
Sondereinband - 286 Seiten - Schweers & Wall
Erscheinungsdatum: Dezember 2003
ISBN: 3894941200
 
Die Harzer Schmalspurbahnen
Gerhard Zieglgänsberger, Hans Röper
Gebundene Ausgabe - 207 Seiten - Motorbuch Verlag Pietsch
Erscheinungsdatum: Dezember 1999
ISBN: 3613711036

Kurzbeschreibung: Der Harz gehört zu den faszinierendsten Bahnlandschaften Deutschlands. Von den drei Schmalspurbahnen, die das nördlichste deutsche Mittelgebirge einst durchzogen, sind bis heute zwei erhalten geblieben - die Selketalbahn und »Nordhausen-Wernigeroder Eisenbahn« (NWE). 1999 jährt sich die Inbetriebnahme der nunmehr als Harzquerbahn bekannten NWE zu hundertsten Mal. Die spektakuläre Gebirgsbahn lockt mit ihren Dampfzügen alljährlich hunderttausende Touristen aus aller Welt an. Die meisten Fahrgäste zieht es hinauf auf den »Blocksberg«, den Brocken, wo seit alters her die Hexen ihre Walpurgisnacht feiern sollen. Aus Anlass des Jubiläums legt transpress diese Spezialausgabe vor, die detailliert die Geschichte, die Strecken und die Fahrzeuge aller Harzer Schmalspurbahnen präsentiert.
 
Die Jagsttalbahn
Utz von Wagner
Gebundene Ausgabe - 130 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: September 2002
ISBN: 3882554533
 
Die Osthannoverschen Eisenbahnen Von der Schmalspur zur großen NE-Bahn
Hans Wolfgang Rogl
Broschiert - 130 Seiten - Alba Publikation, Ddf.
Erscheinungsdatum: 1996
ISBN: 3870942320
 
Die Rollbockbahn
Rainer Heinrich, Werner Nitzschke
Broschiert - 125 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2001
ISBN: 3882554169
 
Die Schmalspurbahn Amstetten-Laichingen
Ludger Kenning
Gebundene Ausgabe - 96 Seiten - Kenning
Erscheinungsdatum: Oktober 2001
ISBN: 3933613485
 
Die Schmalspurbahn Gera-Pforten - Wuitz-Mumsdorf
Dietmar Franz, Rainer Heinrich, Reinhard Taege
Broschiert - 197 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: April 1998
ISBN: 3882554355
 
Die Schmalspurbahn Steinhelle - Medebach
Hinrich Rudolfsen, Marilo Lambeng, Josef Drilling
Gebundene Ausgabe - 103 Seiten - Kenning
Erscheinungsdatum: September 2003
ISBN: 3933613620
 
Die Spreewaldbahn
Erich Preuß
Gebundene Ausgabe - 128 Seiten - transpress Verlag
Erscheinungsdatum: März 2002
ISBN: 361371180X

Kurzbeschreibung: Kähne, Trachten und Gurken bringt der Otto-Normalverbraucher mit dem Spreewald in Verbindung. Der Eisenbahnfreund hingegen verbindet mit der Region im Süden Brandenburgs das rund 85 Kilometer lange Schmalspurnetz zwischen Lübben, Goyatz, Lieberose und Cottbus. Obwohl hier seit 1970 keine Züge mehr verkehren, gehört die zwischen 1898 und 1904 eröffnete Spreewaldbahn zu den bekanntesten Schmalspurbahnen in Deutschland. Kein Wunder, denn die kleinen Maschinen und die kurzen Züge der "Spreewald-Guste" verkörperten wie kaum eine andere Strecke Bimmelbahn-Romantik. Fahrzeuge der Spreewaldbahn kann man noch heute im Spreewaldmuseum in Lübben, beim Deutsche Eisenbahn-Verein in Bruchhausen-Vilsen oder bei einen Gastwirt in Burg bewundern. Außerdem boten und bieten verschiedene Modellbahnhersteller die einmaligen Lokomotiven, Wagen und Triebwagen für den Betrieb auf der heimischen Anlage.
 
Die Trusebahn
Steffen Dietsch
Broschiert - 124 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: August 2001
ISBN: 3882554215
 
Frühere sächsische Schmalspurbahnen nördlich der Elbe
Matthias Hengst
Sondereinband - Bufe-Fachbuch-Verlag
Erscheinungsdatum: 1995
ISBN: 392213856X
 
Heeresfeldbahnen der Kaiserzeit
Rüdiger Fach, Günter Krall
Gebundene Ausgabe - 199 Seiten - Kenning
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3933613469
 
Mit Volldampf durch den Harz
Hans Röper, Thorsten Schmidt
Broschiert - 79 Seiten - Schmidt-Buch-Verlag, Wernigerode
Erscheinungsdatum: Juni 2002
ISBN: 3928977601
 
Schmalspur-Dampflokomotiven
Georg Wagner
Gebundene Ausgabe - 158 Seiten - Tosa
Erscheinungsdatum: Juni 2003
ISBN: 3854927924
 
Schmalspurbahn Grünstädtel - Oberrittersgrün
Bernd Kramer, Rainer Heinrich
Gebundene Ausgabe - 96 Seiten - Kenning
Erscheinungsdatum: Januar 2001
ISBN: 3933613302
 
Schmalspurbahn Zell - Todtnau
Ludger Kenning, Michael Kopfmann
Gebundene Ausgabe - 96 Seiten - Kenning
Erscheinungsdatum: Januar 2004
ISBN: 3933613493
 
Schmalspurbahn-Paradies Österreich
Wolfgang Kaiser
Gebundene Ausgabe - 128 Seiten - Bruckmann
Erscheinungsdatum: Juli 2003
ISBN: 3765471836

Kurzbeschreibung: Auf schmaler Spur durchziehen liebliche Bahnlinien das Alpenland Österreich. Mal gehören sie den ÖBB, mal einem Museum oder werden von privaten Unternehmen betrieben. Dieser reich illustrierte Band ist eine echte Fundgrube für Schmalspur-Fans er stellt 24 Bahnen vor, blickt zurück in die Geschichte und liefert Insider-Tipps für Reisen zu den romantischen Strecken.
 
Schmalspurbahnen in Sachsen
Erich Preuß, Reiner Preuß
Gebundene Ausgabe - 192 Seiten - transpress Verlag
Erscheinungsdatum: September 2002
ISBN: 3613712059

Kurzbeschreibung: Jahr für Jahr locken die Schmalspurbahnen Cranzahl-Oberwiesenthal, Steinbach-Jöhstadt, Schönheide Mitte-Neulehn, Freital-Hainsberg-Kurort Kipsdorf, Radebeul Ost-Radeburg und Zittau-Oybin/Jonsdorf viele Touristen an, denn hier gibt es Eisenbahnnostalgie pur. Mit gemütlichen 30 km/h schleppen Dampfloks die Züge durch das Gebirge. Was heute eine Touris-tenattraktion ist, bedeutete Ende des 19. Jahrhunderts für viele Orte den Anschluss an die große, weite Welt. Einst betrieben die Königlich Sächsischen Staats-Eisenbahnen ein über 500 km langes Streckennetz. Die Autoren beschreiben in der vollständig überarbeiteten und aktualisierten Ausgabe Geschichte und Technik dieser faszinierenden Eisenbahnwelt.
 
Schmalspurbahnen um Thum
Stephan Häupel, Eberhard Schramm
Gebundene Ausgabe - 191 Seiten - Kenning
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3933613396
 
Trümmerbahnen
Klaus Scherff
Gebundene Ausgabe - 128 Seiten - transpress Verlag
Erscheinungsdatum: August 2002
ISBN: 3613711974

Kurzbeschreibung: Nachdem am 8. Mai 1945 der Zweite Weltkrieg in Europa vorbei war, lagen die meisten deutschen Großstädte in Schutt und Asche. Aber auch zahlreiche Kreisstädte, erinnert sei hier nur an Pforzheim, Nordhausen oder Halberstadt, waren schwer zerstört. Für die Beseitigung der riesigen Schutt- und Trümmerberge wurden fast überall kleine Feldbahnen gebaut, die als "Trümmerbahnen" bekannt wurden und ohne die ein Wiederaufbau unmöglich gewesen wäre. Klaus Scherff beschreibt Aufgaben, Organisation, Technik und Betrieb der schmalspurigen Aufbau-Helfer. Besondere Kapitel sind den Trümmerbahnen in Berlin, Dresden, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, München und Stuttgart gewidmet.
 
Zauber der Schmalspurbahn
Jürgen Krantz
Gebundene Ausgabe - 144 Seiten - Motorbuch Verlag Pietsch
Erscheinungsdatum: März 2003
ISBN: 3613712164

Kurzbeschreibung: Häufig belächelt, manchmal liebevoll verspottet, doch immer geachtet - die Schmalspurbahnen hatten immer ihren Platz im Herzen der Menschen. So mancher von ihnen hatte mit Hilfe der zierlichen Loks und Wagen seinen Weg in die große weite Welt begonnen, mit der das schmale Gleis seinen Heimatort verband. Die Schmalspurbahnen waren in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in das Licht der Eisenbahnwelt getreten, wo sie eine preisgünstige Alternative zum Bau von Normalspurstrecken boten. Ohne sie hätte so mancher Ort keinen Anschluss an das Schienennetz erhalten. Doch ihr Leben war häufig nur von kurzer Dauer, bereits vor dem Zweiten Weltkrieg gerieten viele Bahnen in wirtschaftliche Bedrängnis. Das Ende kam in den 50er- und 60er-Jahren, als die Straßenkonkurrenz immer mächtiger wurde. In einmaligen Farbaufnahmen erinnert Jürgen Krantz noch einmal an die Zeit, als die liebenswerten Bahnen mit ihrer Romantik noch Fahrgäste und Fans verzauberten. Gleichzeitig gibt er aber auch einen hoffnungsvollen Ausblick auf die Zukunft, denn engagierte Eisenbahnfreunde haben zahlreiche Fahrzeuge erhalten.
 
 
 
 
 
 
 
eXTReMe Tracker
 
Marketing-Page.de - Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar
 
 
 
 
www.conrad.de