Eisenbahnbücher bei Eisenbahnbuch.de: Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
Eisenbahnbücher, Videos und DVD zur Eisenbahn - Eisenbahnbücher, Software und Gleispläne für die Modellbahn
      letzte Aktualisierung: 01.08.2018 7:32

 Home
 News

 
  Bücher

Allgemeines
Modellbahn
Gleispläne
Regionalika
Züge
Lokomotiven
Wagen
Schmalspur

Nebenbahnen
Kleinbahnen
Straßenbahnen
Bahnhöfe
Betriebswerke
Nostalgie
Bahngeschichte
Belletristik
Technik
Enzyklopädien
Kataloge
Jahrbücher
Reiseführer
Kinderbücher

  
   Kalender
 Eisenbahnkalender
 
   Video
 Lokomotiven
 Züge
 Strecken
 
   DVD
 Lokomotiven
 Strecken
Modellbahn
 
   Software
 Spiele
 Gleisplanung
 Steuerung
 
   Service
 Webringe
 Verlage
 Linkpartner
 Webmaster
Werbung
 Datenschutz
 Impressum
 
   Top-Listen
 
 
Bahnen und Busse - Top-List
 
bahnONLINE.ch - Top-Liste
 
Hier gehts zur GleisNetz.de - Topliste
 
TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de
 
Hier gehts zur 9mm Top Liste
 
Vote für meine Seite
 
 
 
 
 
   Dieselloks
 
Baureihe V 200
Axel Enderlein
Gebundene Ausgabe - 191 Seiten - GeraNova Zeitschriftenverlag
Erscheinungsdatum: März 2000
ISBN: 3932785460
 
Das Märklin-Lokbuch, Diesel- und E-Lokomotiven
Thomas Hornung, Thomas Rietig
Gebundene Ausgabe - 128 Seiten - Augustus Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 1999
ISBN: 3804303374
Kurzbeschreibung: Nicht nur die guten alten Dampflokomotiven haben eine bewegte Geschichte. Auch seit den ersten Tagen der Elektro- und Diesellokomotiven hat sich in der Technik von großem Vorbild und kleinem Modell einiges getan. Ein systematischer Überblick und ausführliche Hintergrundinformation für Liebhaber und Sammler, von den ersten Hochgeschwindigkeitsversuchen der Jahrhundertwende bis zum Tempo 250 modernster ICEs.
 
Die Baureihe 219
Mathias Buchner
Gebundene Ausgabe - 96 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2002
ISBN: 3882553405
 
Die Baureihe V 200
Hans Müller, Andreas Stange
Gebundene Ausgabe - 268 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 1997
ISBN: 3882552018
Kurzbeschreibung: Ein Buch über die -Taigatrommel- der Reichsbahn? Das hätte vor über einem Jahrzehnt bei einer Überzahl von Eisenbahnfreunden in Ost wie West gleichermaßen wenig Resonanz gefunden. Im Osten des geteilten Deutschlands wurde sie von zahlreichen Eisenbahnfreunden und Fotografen, besonders in den ersten anderthalb Jahrzehnten, unverhohlen gemieden, nur wenige betrachteten die V 200 trotz ihrer exotischen Erscheinung - für deutsche Verhältnisse zunächst gewöhnungsbedürftig - als Objekt des normalen Betriebsgeschehens. Im Westen mag die zunächst schalldämpferlose Lok bei ihrem ersten Auftauchen in Büchen, Helmstedt, Bebra oder Hof gar wie der Einfall einer fremdländischen Kultur verstanden worden sein - angesichts einer unerträglichen Geräuschkulisse der Zweitaktdiesels mehr als verständlich.
 
Die Baureihe V 60
Arno Bretschneider, Manfred Traube
Gebundene Ausgabe - 415 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 1997
ISBN: 3882558040
 
Die Diesellokomotiven der USA
Brian Solomon
Gebundene Ausgabe - 168 Seiten - Transpress
Erscheinungsdatum: April 2005
ISBN: 3613712520
Kurzbeschreibung: Dampflokomotiven markierten in der Zeit des Wilden Westens den Beginn der Eroberung der 'Great Planes' Nordamerikas. Was heute allenfalls in Hollywood-Produktionen noch seine Berechtigung hat, ist im zeitgenössischen Eisenbahnsystem der USA längst überholt, Ruß und Kohle durch modernste Dieseltechnologie ersetzt. Von den Anfängen bis zu mikroprozessorgesteuerten Dieselgiganten weiß der Autor in diesem Buch von allem zu berichten, was der Leser über die Entwicklung, die Geschichte der großen amerikanischen Lokomotivfabriken und nicht zuletzt über Diesellokomotiven wissen muss. Ein unverzichtbares Kompendium für alle, deren Interesse an der Schienengeschichte nicht in Europa halt macht.
 
Die V 160-Familie
Malte Werning, Andreas Burow
Gebundene Ausgabe - 173 Seiten - Geranova
Erscheinungsdatum: Januar 2003
ISBN: 3765471062
Kurzbeschreibung: Im Jahr 1960 begann mit der In-Dienst-Stellung der V 160 001 der Siegeszug der einmotorigen Diesellokomotive im schweren Streckendienst der DB. Aus den 10 Prototypen entwickelte die Bundesbahn über 600 Lokomotiven, die bis heute das Rückgrat im lokbespannten Verkehr abseits der elektrifizierten Strecken bilden. Malte Werning zeichnet das faszinierende Porträt der erfolgreichsten Diesellokfamilie auf deutschen Gleisen.
 
Die V 300-Familie der Deutschen Reichsbahn
Kurt Köhler, Andreas Stange
Gebundene Ausgabe - 256 Seiten - Ek-Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2000
ISBN: 3882551305
 
Dieselloks und Dieseltriebwagen: Aus dem berühmten Lokomotiv-Bildarchiv von Carl BellingrodtDieselloks und Dieseltriebwagen: Aus dem berühmten Lokomotiv-Bildarchiv von Carl Bellingrodt
Carl Bellingrodt
Gebundene Ausgabe - 144 Seiten - EK-Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2018
ISBN: 3844662111
Kurzbeschreibung: Carl Bellingrodt, der legendäre Eisenbahnfotograf des 20. Jahrhunderts, hat neben den Dampflokomotiven und der elektrischen Traktion auch die Diesel-Triebfahrzeuge der deutschen Eisenbahnen im Bild festgehalten. Neben vielen Streckenaufnahmen finden sich auch zahlreiche Fahrzeugporträts im Fundus des Altmeisters. Der Eisenbahn-Kurier stellt in seiner umfassenden Bellingrodt-Edition nun erstmals einen eigenen Band über die Diesellokomotiven und Diesel-Triebwagen der deutschen Eisenbahnen vor.
 
Elektrolokomotiven, Diesellokomotiven und Triebwagen der deutschen Reichsbahn
 
Gebundene Ausgabe - 312 Seiten - Reprint-Verlag-Leipzig
Erscheinungsdatum: September 2004
ISBN: 3826218035
Kurzbeschreibung: Diese Veröffentlichung beinhaltet die Elektro- und Diesellokomotiven sowie die zu beiden Traktionen gehörenden Triebwagen der Deutschen Reichsbahn umfassend - durch zahlreiche Skizzen und Photographien - Ausgangsbedingungen und geschichtliche Entwicklung dokumentierend.
 
Lok-Legenden: Der Goldbroiler - Die Baureihe V 60 der DR
Lothar Weber
Taschenbuch - 128 Seiten - Verlag: transpress
Erscheinungsdatum: Oktober 2014
ISBN: 3613714906
Kurzbeschreibung: Die Baureihe V 60 war mit über 2000 Exemplaren die meist gebaute Diesellok in der DDR. Dank ihrer goldgelben Lackierung nannten die Eisenbahner die beliebte Rangiermaschine auch den »Goldbroiler« - das Brathähnchen. Die robuste Lokomotive feierte trotz ihres Spitznamens große Erfolge, auch weit über die Landesgrenzen hinaus. Sowohl im sozialistischen Ausland als auch in Ägypten, Algerien, Griechenland, Italien und Österreich waren die beeindruckenden Dieselloks im Einsatz. Lothar Weber schließt mit diesem Band eine wichtige Lücke in der Geschichte der Eisenbahn.
 
Triebfahrzeuge österreichischer Eisenbahnen, Diesel-Lokomotiven und Diesel-Triebwagen
Erich Doleschal, Heinz Gerl, Helmut Petrovitsch
Gebundene Ausgabe - 368 Seiten - Alba Publikation
Erscheinungsdatum: Mai 1999
ISBN: 3870941758
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
www.conrad.de